Chirco Craft Resource Pack 1.7.10/1.7.9

Credits: andyjk15
Quelle: Download

In diesem Artikel dreht sich alles um das Chirco Craft Resource Pack 1.7.10/1.7.9 für Minecraft. Wir haben uns ein der wohl ältesten Resource Packs für Minecraft einmal genauer angeschaut und euch daneben noch die Download-Links sowie einige Bilder und Screenshots verlinkt. Für alle Spieler die Minecraft schon seit Jahren treu sind und sich irgendwann auch mal für Texture Pack interessant haben, für die wird Chirco Craft mit großer Sicherheit ein Begriff sein, jedenfalls hat man sicherlich schon einmal davon gelesen. Das Texture Pack beinhaltet einige realistische Texturen und wurde damals unter anderen von den Machern von der Aether Mod oder der Millenaire Mod für Minecraft empfohlen.

Speziell für ältere Settings, große Gebäude und Paläste ist das Texture Pack unserer Meinung nach sehr gut geeignet und macht so einiges her. Die realistischen Texturen lassen Minecraft mit dem Chirco Craft Resource Pack gleich viel besser aussehen und machen es aufgrund der recht dunklen Farben nicht zu bunt und kindisch aussehen. Wer also immer noch mit den oben genannten Mods zutun hat und dazu passende Texturen sucht, der wird mit Chirco Craft auf jeden Fall einige gute Texturen finden.

Chirco Craft Resource Pack – Bilder

Hier findest Du noch einige Bilder von dem Chirco Craft Resource Pack 1.7.10/1.7.9 für Minecraft. Die Screenshots aus dem Texture Pack stammen direkt von dem Entwickler selbst.

So kannst Du das Texture Pack installieren

Die Installation von dem Texture Pack ist im Prinzip nicht anders, als bei anderen Packs. So kannst Du die Texturen von Chirco Craft instsallieren.

  • Ladet dir im ersten Schritt das ZIP-Paket von dem Resource Pack auf deinen Computer herunter.
  • Verschiebe das ZIP-Paket nach %appdata%/.minecraft/resourcepacks und starte anschließend Minecraft.
  • Jetzt kannst Du ganz einfach über die Einstellungen die Texturen aktivieren.

Viel Spaß damit und nochmal ein großes Lob an den Designer von den Texturen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>