Hyperion HD Resource Pack 1.7.10/1.7.9

Credits: Th0rkel
Quelle: Download

Unser Review zum Hyperion HD Resource Pack 1.7.10/1.7.9 sowie einige Bilder und tolle Videos findest Du in diesem Artikel. Wir haben uns eines der erfolgreichsten Minecraft Resource Packs angeschaut und ein paar Worte dazu in diesem Artikel geschrieben. Das Hyperion HD Resource Pack sollte vielen Spielern sicherlich schon einmal über den Weg gelaufen sein, jedenfalls haben viele davon bestimmt schon einmal gehört. Das Texture Pack von dem Modder „Th0rkel“existiert mittlerweile schon eine ganze Zeit und erfreut sich trotz der mittlerweile doch recht großen Konkurrenz an guten Resource Packs immer noch einer sehr großen Beliebtheit bei vielen Minecraft-Spielern. Das Texture Pack ist unserer Meinung eine Mischung aus realistischen Texturen mit tollen Farben. Die Texturen sind allesamt sehr gut gelungen und weisen teilweise nette kleine Details auf. Egal ob aus kurzer Entfernung oder aus der Ferne, die Texturen machen einen guten Eindruck und sehr sauber und schön aus. Die Texturen sind in der Auflösung 64×64 und 128×128 verfügbar, sodass auf jeden Fall für ausreichend Qualität und detailtiefe gesorgt ist.

Besonders lobenswert ist auch der Macher von dem Hyperion HD Resource Packs namens Th0rkel. Die Texturen wurden im Laufe der Zeit immer mal wieder verbessert und das Texture Pack wird relativ zügig immer an die neuen Minecraft-Versionen angepasst, sodass man nicht zu lange warten muss, wenn mal eine neue Minecraft-Version erscheint und man wieder mit dem Installationschaos von Mods und Texture Packs zutun hat.

Bei uns gehört das Hyperion HD Resource Pack 1.7.10/1.7.9 mittlerweile zu einem der Packs, die wir am häufigsten benutzen und auch nur weiterempfehlen können. Wer eine Mischung aus realistischen und farbenfrohen Texturen sucht, der wird bei Hyperion HD auf jeden Fall fündig.

Weitere Informationen findet man auch auf der Webseite hyperionhd.com.

Bilder vom Hyperion HD Resource Pack

Anbei haben wir dir noch einige Bilder von dem Hyperion HD Texture Pack verlinkt, die von dem Entwickler stammen. Hier kann man sich schon einen ersten Eindruck von dem Machen, was einem mit den Texturen erwartet. Besonders in Verbindung mit den sichtbaren Gebäuden sehen die Texturen nochmal viel besser aus und eignen sich perfekt für mittelalterliche Settings oder andere große Paläste.

Bildquelle: Th0rkel

Video vom Resource Pack

Wen die obigen Bilder von dem Macher noch nicht überzeugt haben, für den können wir das relativ neue Video von dem Hyperion HD Texture Pack empfehlen. Der knapp 2 minütige Trailer zeigt einige atemberaubende Szenen von großen Gebäuden, Schluchten, Bergfahrten und vieles mehr, natürlich mit den Texturen von Hyperion HD. Wer da noch nicht überzeugt ist, dem wissen wir auch nicht mehr zu helfen. :D

Installationsanleitung

Hier findest Du noch eine kleine Anleitung für die Installation von dem Hyperion HD Texture Pack.

  1. Lade dir das ZIP-Paket von dem Resource Pack herunter und kopiere es an einen Ort, wo Du es wiederfinden kannst.
  2. Öffne dann den Resource-Packs Ordner von Minecraft unter %appdata%/.minecraft/resourcepacks und kopiere das ZIP-Paket hinein.
  3. Starte Minecraft und aktiviere das Texture Pack über die Einstellungen.
  4. Das wars, viel Spaß damit!

Wie findest Du das Hyperion HD Texture Pack?

One thought on “Hyperion HD Resource Pack 1.7.10/1.7.9

  1. Wiscover

    Hallo,
    Da ich von dem Texture Pack sehr überzeugt war,habe ich es mir naklar sofort gedownloadet.allerdings Downloadet man sich ein Ordner indem Datein vom Sourcepack sind.Ich habe keine Zip Datei gefunden und wenn ich den gesamten Ordner in den .minecraft/texturepack ordner ziehe und Minecraft starte und dann das teture Pack benutzt habe(aso es wurde shconmal von Minecraft gefunden im Ordner) und auf fertig geklickt habe,hatte es kurz gedauert und erschreckenderweise wurde nicht wie ich es wollte das Hyperion Texture pack verwendet,sondern wieder das Standart :( Würde mich über eine antwort die mir weiterhilft wirklich freuen.PS:Ich denke es wäre sinnvoll wenn jemand der es selbst ausprobiert hat mir weiterhelfen könnte :) Danke im voraus.

    Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>