Pokemon Resource Pack 1.7.10/1.7.9

Credits: TheGravityBlock
Quelle: Download

In diesem Artikel haben wir eines der unserer Meinung nach besten Pokemon Resource Pack 1.7.10/1.7.9 verlinkt und ein kurzes Review erstellt. Mittlerweile gibt es so einige Texture Packs aus dem Pokemon-Universum und dabei gibt es viele, die nicht so gut aussehen und einige wenige, die man weiterempfehlen kann. Dazu gehört unserer Meinung nach das PokeBlock Resource Pack 1.7.10/1.7.9 für Minecraft bei dem man direkt erkennen kann, das die Texturen aus dem Pokemon-Universum kommen. Sowohl die gängigen Texturen von Erde, Sand und Stein wurden sehr gut von dem Modder namens „TheGravityBlock“ erstellt, als auch die Texturen für das Gras oder für das Wasser. Die Auflösung von 16×16 reicht unserer Meinung nach ohne Probleme aus.

Wer jemals die Pokemon-Versionen für den Gameboy gespielt hat, der wird schnell die einen oder anderen Texturen wiederkennen. Somit eignet sich das Pokemon Resource Pack auch hervorragend in Verbindung mit bekannten Pokemon Mods für Minecraft, wie die bekannte Pixelmon Mod. In den folgenden Screenshots kannst Du dir schon einmal einen Eindruck von dem machen, was dich nach der Installation der Texturen erwartet.

Pokemon Resource Pack – Screenshots

Hier kannst Du einige Bilder von dem Texture Pack aus dem Pokemon-Universum sehen.

Installation

Du willst die Texturen für deine Minecraft-Installation? Das Pokemon Resource Pack lässt sich mit wenigen Handgriffen installieren.

  1. Lade die im ersten Schritt das ZIP-Paket von dem Texture Pack herunter.
  2. Öffne den Ordner von dem Resource Pack unter “%appdata%/.minecraft/resourcepacks”.
  3. Kopiere das ZIP-Paket in den Ordner.
  4. Aktivier die Texturen über die Optionen.

Viel Spaß und großes Lob an den Ersteller namens “TheGravityBlock”.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>