UrbanCraft Resource Pack 1.7.10/1.7.9

Credits: 5urface
Quelle: Download

In diesem Artikel dreht sich alles um das UrbanCraft Resource Pack 1.7.10/1.7.9. Wir haben uns ein älteres aber sehr vielversprechendes Texture Pack für Minecraft genauer angesehen und haben in diesem Artikel neben einigen Screenshots und ein Video auch die Download-Links von dem Modder verlinkt. Veröffentlicht wurde das vielversprechende Resource Pack von „5urface“, auch wenn es schon einige Monate zum Download bereitsteht. Vorweg sei gesagt, dass die Texturen auf einer normalen Minecraft-Maps mit Sand, Steinen, Bäumen und dem Wasser nicht unbedingt so gut aussieht. Vielmehr eignet sich das UrbanCraft Resource Pack für große Stadt-Maps in Minecraft auf denen große und moderne Gebäude platziert sind.

Wie man in den folgenden Screenshots in diesem Artikel sehen kann, verwandelt das Texture Pack große Hochhäuser in Minecraft in viel realistischere Gebäude als mit den Standard-Texturen aus Minecraft. Da die Texturen allesamt sehr modern aussehen, empfehlen wir das Resource Pack auch nur für moderne Gebäude und Bauten in Minecraft. Wie genau das aussieht, kannst Du in den folgenden Screenshots von „5urface“ sehen. Das Texture Pack hat übrigens eine Auflösung von 32×32.

Screenshots vom Texture Pack

Hier  findest Du noch einige Screenshots vom UrbanCraft Texture Pack 1.7.10/1.7.9.

Video

Installation

  1. Lade dir das UrbanCraft Resource Pack auf deinen Computer herunter
  2. Sofern noch nicht geschehen musst Du noch OptiFine oder den MCPatcher HD herunterladen und installieren
  3. Verschiebe das Paket in den Resource Pack Ordner unter “%appdata%/.minecraft/resourcepacks”
  4. Aktiviere das Paket über die Einstellungen und viel Spaß!

Wie findest Du das Texture Pack?

One thought on “UrbanCraft Resource Pack 1.7.10/1.7.9

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>